Pflanzen Sie jetzt Ihre Frühjahrsblüher für einen farbenfrohen Frühling

 

Suchen Sie sich jetzt Ihre Lieblings-Sommerblüher aus. Prächtige neue Tulpen, Narzissen, Krokusse, Hyazinthen und viel mehr tolle Frühjahrsblumenzwiebeln gibt es jetzt in unserem Shop. Damit können Sie Ihren eigenen farbenfrohen Frühlingsgarten wunderschön gestalten.

Während der Pflanzzeit von September bis Ende November sollten Sie nach folgender Faustregel vorgehen:

Je dichter die Pflanzung, desto ansprechender ist die Wirkung. Während einzeln stehende Blüher kaum wahrgenommen werden, wirken eine Ansammlung mehrerer Krokusse, Tulpen, Hyazinthen oder Narzissen wie ein üppiger Blumenstrauß im Freien. Pflanzen Sie deshalb in Gruppen von 5 oder mehr Blumenzwiebeln (der Pflanzabstand richtet sich nach der Zwiebelgröße, zwei bis fünf Zentimeter für kleine und bis zu acht Zentimetern für große Blumenzwiebeln).

Es lohnt sich, schon beim Pflanzen von Blumenzwiebeln die spätere Farbwirkung im Blick zu haben. Blau mit Gelb oder Blau mit Weiß sind schöne kontrastreiche Farbkombinationen. Es sieht aber natürlich auch toll aus, einen farbharmonischen Zwiebelblumen-Garten, z. B. in verschiedenen Rosa- oder Weiß-Tönen, anzulegen. Wer die Farbthemen nicht so gerne selbst zusammensuchen möchte, der greift am besten einfach zu unseren besonderen Blumenzwiebelmischungen "Farbspektakel".

Der TIPP

Mit Blumenzwiebeln können Sie Balkon, Terrasse und Innenhof verschönern. Wenn zierende Gefäße oder Terrakottatöpfe über eine lange Zeit dem Frost ausgesetzt sind, platzen sie, weil die Erde bei Frost ihr Volumen vergrößert. Pflanzen Sie die Zwiebeln zuerst in einen Plastiktopf und stellen Sie ihn dann in den gewünschten Ziertopf. Der Zwischenraum dient als Wärmepolster, der verhindert, dass der Topf leicht platzt.

 

Pflanzen Sie jetzt Ihre Pfingstrosen

Bauern-Pfingstrosen (Paeonia officinalis) sind langlebige Gartenstauden, die sich ab Mai mit herrlich duftenden, edlen Blüten schmücken. Die prächtigen Blüten halten auch lange geschnitten in der Vase und sehen beim Gestalten romantischer Sträuße fantastisch aus. Pfingstrosen sind ideal für bequemere Gärtner geeignet, denn sie brauchen kaum Pflege und blühen jedes Jahr wieder auf´s Neue. Sie gedeihen auf allen Böden, am besten auf lehmigen fruchtbaren Böden an sonniger, luftiger Stelle.

Im September ist Pflanzzeit besser als im Frühjahr, denn jetzt bilden sich sowohl neue Wurzeln als auch "Augen" für die Blütenanlagen für´s nächste Jahr.

Der TIPP