Weber Grill Garantie

Wir als Weber Service Partner Weber sind auf zwei Dinge stolz: auf die langlebigen Grills und auf den dazugehörigen, hervorragenden Kundenservice.



Diese freiwillige Garantie von Weber ist für Sie kostenlos. Sie beinhaltet sämtliche Informationen, die Sie benötigen, wenn Sie Ihr Weber Produkt im unwahrscheinlichen Fall einer Störung oder eines Defekts reparieren oder ersetzen lassen müssen. In Übereinstimmung mit dem geltenden Gesetz stehen dem Eigentümer verschiedene Rechte zu, falls das Produkt defekt ist. Dazu zählt ggf. das Recht auf Nacherfüllung oder Ersatzlieferung, Minderung des Kaufpreises und Schadenersatz. In einigen Ländern der Europäischen Union gilt ab Übergabe des Produkts beispielsweise eine zweijährige gesetzliche Gewährleistung. Diese und andere gesetzliche Regelungen werden in keiner Weise von der von Weber gewährten freiwilligen Garantie eingeschränkt. Stattdessen werden dem Eigentümer durch diese freiwillige Garantie zusätzliche Rechte eingeräumt, die über die gesetzliche Regelung hinausgehen. Weber Zertifizierter Händler


Freiwillige Garantie von Weber Weber garantiert dem Käufer des Weber Produkts (oder im Fall eines Geschenks bzw. einer Werbeaktion der Person, die das Produkt erhalten hat) ("Eigentümer"), dass das Produkt beginnend mit dem Kaufdatum zehn (10) Jahre lang frei von Material- und Verarbeitungsmängeln ist, sofern es in Übereinstimmung mit dem beiliegenden Benutzerhandbuch montiert und bedient wird. (Hinweis: Wenn Sie Ihr Weber Benutzerhandbuch verlegen oder verlieren, steht Ihnen auf www.weber.com eine Online-Version des Handbuchs zur Verfügung.) Die Garantie gilt in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA). Weber willigt ein, ein Bauteil, das Material- oder Verarbeitungsmängel aufweist, zu reparieren oder zu ersetzen. Hierfür gelten die unten aufgeführten Einschränkungen, Haftungsausschlüsse und Ausnahmen. Soweit nach geltendem Recht zulässig, gilt diese Garantieerweiterung nur für den Erstkäufer. Sie kann nicht auf Folgebesitzer übertragen werden, ausser es handelt sich um ein Geschenk oder eine Werbeaktion im oben genannten Sinne. Weber ist von seinen Produkten überzeugt und bietet Ihnen gerne die dargelegte freiwillige Garantie für wesentliche Mängel am Grill oder an relevanten Bauteilen an. Normale Verschleißerscheinungen sind hiervon ausgenommen. • "Normale Verschleißerscheinungen" umfassen kosmetische oder sonstige unwesentliche Zustandsverschlechterungen, die bei deinem Grill im Laufe der Zeit auftreten können, wie z. B. Rostbildung an der Oberfläche, Dellen, Kratzer usw. Weber akzeptiert allerdings Garantieansprüche für den Grill oder seine relevanten Bauteile, wenn Beschädigungen oder Störungen aufgrund von wesentlichen Mängeln auftreten. • "Wesentliche Mängel" beinhalten Durchrosten oder Durchbrennen gewisser Bauteile oder sonstige Beschädigungen oder Störungen, durch die ein sicherer bzw. ordnungsgemäßer Gebrauch deines Grills nicht mehr möglich ist.

Die genauen Garantiebestimmungen finden Sie hier.



Für die Geltendmachung Ihrer Garantie verwenden Sie bitte unser Reklamationsformular.

Und nun zu den Einzelgeräten bzw. Serien von Weber


GARANTIE

Elektrogrills der Serie Pulse

Garantie auf Elektrogrills von Weber
Alle Bauteile 5 Jahre*

*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.



GARANTIE

Gasgrill Go-Anywhere

Garantie auf Weber Go Anywhere
Grillkammer 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Deckeleinheit 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Kunststoffbauteile 5 Jahre, ausgenommen sind Ausbleichen und Verfärbungen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.

Download der 5 Jahre Garantiebestimmung


GARANTIE

Serien Weber® Q 1000, 2000, 3000

Garantie auf Elektrogrills von Weber
Grillkammer 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Deckeleinheit 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Edelstahlbrennerrohre 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Grillroste aus porzellanemailliertem Gusseisen 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Kunststoffbauteile 5 Jahre, ausgenommen sind Ausbleichen und Verfärbungen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Gasgrills der Serie Spirit II

Garantie auf Spirit II Grills von Weber
Alle Bauteile 10 Jahre*
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.

Download der 10 Jahre Garantiebestimmung

GARANTIE

Gasgrills der Serie Spirit

Garantie auf Spirit II Grills von Weber
Grillkammer 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Deckeleinheit 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Edelstahlbrennerrohre 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Edelstahlgrillrost 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Flavorizer Bars aus Edelstahl 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Grillroste aus porzellanemailliertem Gusseisen 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Gasgrills der Serie Genesis® II

Garantie auf Spirit II Grills von Weber
Alle Bauteile 10 Jahre*
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.

Download der 10 Jahre Garantiebestimmung

GARANTIE

Gasgrills der Serie Genesis®

Garantie auf Spirit II Grills von Weber
Grillkammer 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Deckeleinheit 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Edelstahlbrennerrohre 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Edelstahlgrillrost 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Flavorizer Bars aus Edelstahl 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Grillroste aus porzellanemailliertem Gusseisen 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Gasgrills der Serie Summit®

Garantie auf Summit Grills von Weber
Alle Bauteile 10 Jahre*
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.

Gilt für Gasgrills der Serie Summit® von Weber®, die ab dem 1. Oktober 2017 gekauft wurden. Diese Garantie deckt keine Gasgrills der Serie Summit® von Weber ab, die vor diesem Datum gekauft wurden.

GARANTIE

Gasgrills der Serie Summit®

Garantie auf Summit Grills von Weber
Grillkammer 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Deckeleinheit 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen (2 Jahre auf die Lackierung – Farbverblassen und Verfärben ausgenommen)
Edelstahlbrennerrohre 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Edelstahlgrillrost 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Flavorizer Bars aus Edelstahl 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Holzkohlegrills von Weber®

Garantie auf Holzkohle Grills von Weber
Kessel und Deckel 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
One-Touch-Reinigungssystem 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Kunststoffbauteile 5 Jahre, ausgenommen sind Ausbleichen und Verfärbungen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Summit® Charcoal Grill Serie

Garantie auf Summit Charcoal Grills von Weber
Kessel und Deckel 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Edelstahlgrillrost 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
One-Touch-Reinigungssystem 5 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Kunststoffbauteile 5 Jahre, ausgenommen sind Ausbleichen und Verfärbungen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Smokey Mountain Cooker Serie

Garantie auf Smokey Mountain Cooker Grills von Weber
Kessel und Deckel 10 Jahre auf Durchrosten bzw. Durchbrennen
Kunststoffbauteile 5 Jahre, ausgenommen sind Ausbleichen und Verfärbungen
Alle übrigen Teile 2 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


GARANTIE

Holzpelletgrills der Serie SmokeFire

Garantie auf Holzpelletgrills der Serie SmokeFire von Weber
Grillkammer und alle nicht abgedeckten Bauteile unten 5 Jahre
Elektrische Bauteile 3 Jahre
Grillroste, Pelletrutsche, Brenntopf, Hitzeschirm, Pelletrost, Bedienknopfblende 3 Jahre
*Ausgenommen gewöhnliche Abnutzung/Verschleiß. Siehe die allgemeinen Garantiebestimmungen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 19.10.2020. Änderungen seitens Weber vorbehalten und hier abrufbar.

Die zweijährige gesetzliche Gewährleistung wird durch diese (freiwillige) Garantie für Weber Produkte in keiner Weise eingeschränkt und besteht unabhängig von dieser im gesetzlichen Umfang.



Neben der Beschreibung des Garantiefalls und der Angabe der Seriennummer ist hierfür auch ein Zusenden von Kaufbeleg und Bildern des Schadens erforderlich. Bewahren Sie daher bitte den Kaufbeleg, Rechnung bzw. einen anderen geeigneten Nachweis des Kaufes auf.

Alternativ können Sie sich auch schriftlich an folgende Adresse wenden:
Weber-Stephen Deutschland GmbH
Rheinstr. 194
55218 Ingelheim
{"id":833,"parentCategoryId":509,"level":2,"type":"item","linklist":"N","right":"all","sitemap":"N","details":[{"categoryId":833,"lang":"de","name":"Pflanzenschutzrichtlinien","description":"<h3>K\u00e4uferinformationen<\/h3>\n<p>Abgabe von Pflanzenschutzmitteln (nachfolgend: <strong>PSM<\/strong>) f\u00fcr den Haus- und Kleingarten im Versandhandel<\/p>\n<p>Die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> muss streng nach dem gesetzlichen Vorgaben erfolgen. Dies gilt auch f\u00fcr die <strong>\u00fcbersandten PSM<\/strong>. Vorschriftsm\u00e4\u00dfig sind die <strong>PSM<\/strong> mit der Angabe \"Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zul\u00e4ssig\" gekennzeichnet.<\/p>\n<p>Insbesondere sind die Regelungen des Pflanzenschutzgesetzes zu beachten. Verst\u00f6\u00dfe gegen die Bestimmungen des Pflanzenschutzgesetzes k\u00f6nnen Ordnungswidrigkeiten darstellen, die mit einer Geldbu\u00dfe geahndet werden k\u00f6nnen.<\/p>\n<p>Deshalb sind wir Versandh\u00e4ndler verpflichtet, alle Erwerber \u00fcber die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> - insbesondere \u00fcber Verbote und Beschr\u00e4nkungen - zu unterrichten.<\/p>\n<p>Die nachfolgenden <strong>PSM<\/strong> d\u00fcrfen nur entsprechend ihrer Gebrauchsanleitung angewendet werden. F\u00fchren Sie nur darin aufgef\u00fchrte Anwendungen durch, d.h. halten Sie sich streng an die genannten Anwendungsgebiete, Aufwandmengen, Anwendungsbestimmungen \/ Auflagen und Vorsichtsma\u00dfnahmen. Auf folgende Verbote bzw. Beschr\u00e4nkungen wird gesondert hingewiesen:<\/p>\n<p><strong>PSM d\u00fcrfen<\/strong> auf Freilandfl\u00e4chen grunds\u00e4tzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder g\u00e4rtnerisch genutzt werden. F\u00fcr Anwendungen auf anderen Fl\u00e4chen (sogenanntes Nichtkulturland) ben\u00f6tigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des f\u00fcr Sie zust\u00e4ndige Pflanzenschutzdienstes.<\/p>\n<p>Die Lieferung von z.B. Totalherbiziden mit dem Wirkstoff \"Glyphosat\" zur Bek\u00e4mpfung von Unkraut auf Nichtkulturland erfolgt bei uns generell nur nach Vorlage einer solchen Ausnahmegenehmigung durch Sie (Bei R\u00fcckfragen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline).<\/p>\n<p>PSM d\u00fcrfen nicht in oder unmittelbar an oberirdischen Gew\u00e4ssern und K\u00fcstengew\u00e4ssern angewendet werden. Die in der Gebrauchsanleitung genannten Abst\u00e4nde zu Gew\u00e4ssern wie Fl\u00fcssen, B\u00e4chen, Seen, Gr\u00e4ben, Gartenteichen sind unbedingt einzuhalten. Es gelten in einzelnen Bundesl\u00e4ndern gesonderte Abstandsregelungen.<\/p>\n<p>Zum Zwecke des Grundwasserschutzes darf die Anwendung des <strong>PSM<\/strong> in Wasserschutzgebieten nicht erfolgen, wenn dies in der Gebrauchsanleitung aufgef\u00fchrt ist. Die Information, ob Ihr Garten in einem entsprechenden Schutzgebiet liegt, k\u00f6nnen Sie bei Ihrer Kreisbeh\u00f6rde einholen.<\/p>\n<p>Sind <strong>PSM<\/strong> als bienengef\u00e4hrlich gekennzeichnet, d\u00fcrfen sie grunds\u00e4tzlich nicht an bl\u00fchenden Pflanzen sowie an Pflanzen, die von Bienen beflogen werden, angewendet werden. F\u00fcr die Anwendung innerhalb eines Umkreises von 60 m um einen Bienenstand innerhalb der Zeit des t\u00e4glichen Bienenflugs ist die Zustimmung des zust\u00e4ndigen Imkers erforderlich.<\/p>\n<p>Die in der Gebrauchsanleitung angegebenen Hinweise zum Schutz des <strong>PSM<\/strong>-Anwenders (insbesondere Schutzkleidung) sind zu beachten.<\/p>\n<p><strong>Regeln f\u00fcr den Anwender im Haus- und Kleingarten<\/strong><\/p>\n<ul>\t<li><strong>1. Gebrauchsanleitung aufmerksam lesen und befolgen.<\/strong><br \/>\tBeachten Sie Anwendungsbedingungen u.a. zu Dosierung, Vorsichtsma\u00dfnahmen und Wartezeit zwischen letzter Anwendung und Ernte, auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>2. Sch\u00fctzende Kleidung tragen.<\/strong><br \/>\tBei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln stets k\u00f6rperbedeckende Bekleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe tragen. Ggf. weitere Anweisungen auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung genau befolgen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>3. Nicht essen, trinken oder rauchen.<\/strong><br \/>\tW\u00e4hrend des Umgangs mit Pflanzenschutzmitteln ist Essen, Trinken oder Rauchen strengstens untersagt.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>4. Vorgeschriebene Dosierung einhalten.<\/strong><br \/>\tDurch Einhaltung&nbsp;der vorgeschriebenen Dosierung kann eine erfolgreiche Bek\u00e4mpfung ohne unerw\u00fcnschte Effekte erzielt werden. Daher empfiehlt sich eine exakte Kalkulation der Aufwandmenge, um insbesondere Restmengen zu vermeiden.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>5. Schonung und Schutz der Umwelt beachten.<\/strong><br \/>\tEintr\u00e4ge von Pflanzenschutzmitteln in Gew\u00e4ssern vermeiden.<br \/>\tHinweise zur Bienengef\u00e4hrlichkeit und damit verbundene Anwendungszeitr\u00e4ume der Pflanzenschutzmittel beachten.<br \/>\tAnwendung von Pflanzenschutzmittel bei Windstille und k\u00fchlen Temperaturen empfehlenswert.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>6. Spritzger\u00e4te reinigen.<\/strong><br \/>\tSpritzger\u00e4teteile mehrmals sorgf\u00e4ltig aussp\u00fclen.<br \/>\tSp\u00fclwasser auf den zuvor behandelten Pflanzen ausbringen.<br \/>\tSp\u00fclwasser oder Reste nicht in Toilette, Gully oder Gew\u00e4sser entsorgen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>7. H\u00e4nde sorgf\u00e4ltig waschen<\/strong><br \/>\tUnbedeckte Hautpartien nach Anwendung und Reinigung der Ger\u00e4te mit viel Wasser und Seife gr\u00fcndlich waschen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>8. Verpackungen und Restmengen korrekt entsorgen.<\/strong><br \/>\tRestentleerte Packungen und Beh\u00e4lter dem angegebenen Entsorgungssystem zuf\u00fchren (z.B. Gr\u00fcner Punkt).<br \/>\tNicht verwendete Mittel m\u00fcssen als Sonderm\u00fcll behandelt werden.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>9. Pflanzenschutzmittel richtig lagern.<\/strong><br \/>\tPflanzenschutzmittel immer in Originalverpackung im abschlie\u00dfbaren Schrank bei gem\u00e4\u00dfigten Temperaturen lagern.<br \/>\tPflanzenschutzmittel nicht neben Lebens- und Futtermitteln aufbewahren.<br \/>\tAngebrochene Packungen und Flaschen dicht verschlie\u00dfen.<br \/>\tPflanzenschutzmittel stets au\u00dfer Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.<br \/>\tStand der Informationen: April 2018 \/ \u00c4nderungen vorbehalten<\/li><\/ul>\n<hr \/><p style=\"text-align: center;\">Indem Sie fortfahren, best\u00e4tigen Sie, dass Sie die Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen haben.<\/p>","description2":"","shortDescription":"Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien","metaKeywords":"","metaDescription":"","nameUrl":"pflanzenschutzrichtlinien","metaTitle":"","position":"0","updatedAt":"2021-03-18T10:53:10+01:00","updatedBy":"Martin Donner","itemListView":"ItemViewCategoriesList","singleItemView":"ItemViewSingleItem","pageView":"PageDesignContent","fulltext":"N","metaRobots":"ALL","canonicalLink":"","image":null,"imagePath":null,"image2":null,"image2Path":null,"plentyId":11228}]} - 833