mgc24 Gartenfigur Storch Piet, rot

Artikelnummer MGC0004 Hersteller mgc24 Inhalt 1 Stück
14,99 EUR *
nicht auf Lager
if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn13.plentymarkets.com/gw81lpaq889b/plugin/74/paypal/js/smartPaymentScript.min.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AQ8Ql7KMKtUz1EJ1PJO8ixwIn5sLdWt1RHwsmA8fP2sAdKNujduo1Eu9WCvFaU2Q20shz-GvGbYtD9p9"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiMjVjNTlhZWQzMmU2MWFiZTE2MDQxYzg0NWIyY2IyOWI0MDY5NmJmNjgyZTIyMjViN2VjYzM5ZjcxZjE3OTE4Y3xtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjQtMDYtMTVUMTI6NTY6MzMuMDQ4WiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU9GNUVFY3Bia0JpRmR1OC1SRF9FM1ZKZ3J4dGpic3ZvWkpsMklzN2lrc05xZ0RQY3U5VUdMbHAwbmgxY1RzUEJNVWV1QWhBdmY2Mnprc3E5VkJkMmdWMWZfamNRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", ""); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); } else { var script = document.getElementById('paypal-smart-payment-script'); script.setAttribute("data-client-id", "AQ8Ql7KMKtUz1EJ1PJO8ixwIn5sLdWt1RHwsmA8fP2sAdKNujduo1Eu9WCvFaU2Q20shz-GvGbYtD9p9"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiMjVjNTlhZWQzMmU2MWFiZTE2MDQxYzg0NWIyY2IyOWI0MDY5NmJmNjgyZTIyMjViN2VjYzM5ZjcxZjE3OTE4Y3xtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjQtMDYtMTVUMTI6NTY6MzMuMDQ4WiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU9GNUVFY3Bia0JpRmR1OC1SRF9FM1ZKZ3J4dGpic3ZvWkpsMklzN2lrc05xZ0RQY3U5VUdMbHAwbmgxY1RzUEJNVWV1QWhBdmY2Mnprc3E5VkJkMmdWMWZfamNRIn19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", ""); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); }
if (typeof paypal_plenty_sdk === 'undefined' || typeof renderPayPalButtons !== 'function') { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('666d92d5e4e01', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'black'); }); } else { renderPayPalButtons('666d92d5e4e01', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'black'); } if (typeof paypal_plenty_sdk === 'undefined' || typeof renderPayPalButtons !== 'function') { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('666d92d5e4e01', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'black'); }); } else { renderPayPalButtons('666d92d5e4e01', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'black'); }

Produkteigenschaften:

  • Dekorative handbemalte Gartenfigur aus wetterfestem und bruchsicherem Kunststoff
  • ideal für Gartenteiche, Uferzonen etc.
  • Abmessungen (LxBxH): ca. 61x22x81cm

Wissenswertes zum Storch

Glücksbringer, „Babylieferant“ oder Forschungsobjekt… Störche sind äußerst interessante Tiere.
Die in Deutschland bekannteste Art ist sicherlich der Weißstorch (Ciconia Ciconia), mit einer Höhe von bis zu einem Meter bei  einem Gewicht von bis zu 4,5 Kilogramm und einer Flügelspannweite von über 2 Metern eine imposante Erscheinung. Das bis auf die Schwungfedern und Teile der Flügeldecken weiße Gefieder, sowie die leuchtend roten Beine und der Schnabel, dessen lautes Klappern die Störche mangels lauter Stimme zur Kommunikation nutzen, erhöhen den Wiedererkennungsfaktor beträchtlich.

Von alters her wurden Störche als Glücksbringer und Symbole der Fruchtbarkeit gesehen und kam oft in Märchen und Sagen vor (Kalif Storch). So wurde es als Zeichen für eine Schwangerschaft gesehen, wenn ein Storch eine junge Frau überflog. In Afrika läutet die Ankunft des Regenstorchs in seinem Winterquartier die Regenzeit ein, und der Klapperstorch, der ein Baby bringt ist wohl jedem ein Begriff. Eine mögliche Erklärung für diese Geschichte ist, das gerne im Sommer geheiratet wurde (zum Beispiel in Schweden um das Midsommarfest  zwischen dem 20. Und 26. Juni) und etwa neun Monate später die Störche aus ihrem Winterquartier wieder nach Europa flogen. Dementsprechend wurden Störche in Europa immer gern gesehen.
Traditionell wurde mancherorts ein Holzstorch vor oder auf die Häuser junger Paare oder Familien gestellt. Auch anlässlich einer Geburt oder Hochzeit kam oft ein Storch aus Holz aufs Dach. In manchen Gegenden baute man spezielle Podeste als Nisthilfe für die großen Schreitvögel oder schützte bestehende Nester, auch wenn man im Winter gelegentlich Teile der alten abtragen musste, da Störche ihre Nester immer weiter bauen und basteln, sodaß ein Storchennest über die Jahre ein Gewicht von einer Tonne und mehr haben kann.

Auch für die Forschung sind Störche interessant. So lieferten sogenannte Pfeilstörche den Beweis für den Vogelzug nach Afrika. Ein Pfeilstorch ist ein Storch, der in Afrika von einem Pfeil verwundet wurde, und es trotzdem mit dem Pfeil im Körper zurück nach Europa geschafft hat. Bis zu dieser Entdeckung wusste man damals noch nichts über den Vogelzug und spekulierte, ob Zugvögel Winterschlaf hielten, oder sich gar in Mäuse verwandelten. Der bekannteste Storch in der deutschen Vogelforschung dürfte die Storchendame „Prinzesschen“  ( ca. 1990 bis 23.12.2006) sein, die der erste Storch war, dessen Zug per Satellit verfolgt werden konnte und somit wichtige Erkenntnisse lieferte und prompt ein paar Rekorde aufstellte. Prinzesschen starb am 23.12.2006 in Hoopstaad (Südafrika) und ist dort auch begraben worden, nahe eines ihrer alten Horste steht ihr zu Ehren eine Statue mit ihrem Ring und einer Karte der von ihr zurückgelegten Wege. Über die Störchin gibt es mehrere Bücher und auch eine ZDF-Reportage.


Unsere naturgetreuen mgc24 Gartenfiguren sind eine dekorative Verschönerung für jeden Garten, Teich, die Uferzone oder das Beet. Sie sehen Ihren Vorbildern zum Verwechseln ähnlich, was auch zur Abschreckung ungewollter Besucher im Garten oder der Terrasse ausgenutzt werden kann.

Die Waldohreulen Hedwig und Almuth, die Wanderfalken Ivar und Ragnar, sowie die Sumpfohreule Irma können zur Abschreckung von Tauben und Kleinvögeln genutzt werden. Auch unser Rabe dient hervorragend als Taubenschreck.

Fischreiher Kalle bietet effektiven Schutz gegen die Raubzüge der echten Fischreiher.

Zu Dekozwecken oder als Geschenke zur Geburt oder Hochzeit eignen sich besonders unsere Störche Nils und Piet oder die Taube Lucky. Eine Entenfamilie auf dem Teich sieht auch immer schön aus oder sie holen sich etwas Südsee an den Gartenteich und lassen einen Flamingo durch die Uferzone streifen.

Produkteigenschaften

  • Dekorative, detailgetreue Gartenfigur aus wetterfestem und bruchsicherem Kunststoff
  • Optimal geeignet zur Dekoration von Garten, Balkon, Beet, Gartenteich, Terrasse, Garage, Einfahrt, Vorgarten, Uferzonen etc.
  • hochwertiger und witterungsbeständiger Kunststoff

Detailgetreue Bemalung
Unsere mgc24 Tierfiguren sind liebevoll und detailgetreu bemalt. Sie sehen damit Ihren lebenden Vorbildern extrem ähnlich und können somit bestens zur Fernhaltung von anderen Tieren genutzt werden.

Erdspieß
Stehende mgc24 Figuren verfügen über einen Erdspieß. Mit diesem lassen sich die Tiere gut in der Erde verankern.


Auch interessant für Sie

{"parentCategoryId":509,"right":"all","type":"item","sitemap":"N","id":833,"level":2,"linklist":"N","details":[{"description2":"","canonicalLink":"","description":"<h3>K\u00e4uferinformationen<\/h3>\n<p>Abgabe von Pflanzenschutzmitteln (nachfolgend: <strong>PSM<\/strong>) f\u00fcr den Haus- und Kleingarten im Versandhandel<\/p>\n<p>Die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> muss streng nach dem gesetzlichen Vorgaben erfolgen. Dies gilt auch f\u00fcr die <strong>\u00fcbersandten PSM<\/strong>. Vorschriftsm\u00e4\u00dfig sind die <strong>PSM<\/strong> mit der Angabe \"Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zul\u00e4ssig\" gekennzeichnet.<\/p>\n<p>Insbesondere sind die Regelungen des Pflanzenschutzgesetzes zu beachten. Verst\u00f6\u00dfe gegen die Bestimmungen des Pflanzenschutzgesetzes k\u00f6nnen Ordnungswidrigkeiten darstellen, die mit einer Geldbu\u00dfe geahndet werden k\u00f6nnen.<\/p>\n<p>Deshalb sind wir Versandh\u00e4ndler verpflichtet, alle Erwerber \u00fcber die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> - insbesondere \u00fcber Verbote und Beschr\u00e4nkungen - zu unterrichten.<\/p>\n<p>Die nachfolgenden <strong>PSM<\/strong> d\u00fcrfen nur entsprechend ihrer Gebrauchsanleitung angewendet werden. F\u00fchren Sie nur darin aufgef\u00fchrte Anwendungen durch, d.h. halten Sie sich streng an die genannten Anwendungsgebiete, Aufwandmengen, Anwendungsbestimmungen \/ Auflagen und Vorsichtsma\u00dfnahmen. Auf folgende Verbote bzw. Beschr\u00e4nkungen wird gesondert hingewiesen:<\/p>\n<p><strong>PSM d\u00fcrfen<\/strong> auf Freilandfl\u00e4chen grunds\u00e4tzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder g\u00e4rtnerisch genutzt werden. F\u00fcr Anwendungen auf anderen Fl\u00e4chen (sogenanntes Nichtkulturland) ben\u00f6tigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des f\u00fcr Sie zust\u00e4ndige Pflanzenschutzdienstes.<\/p>\n<p>Die Lieferung von z.B. Totalherbiziden mit dem Wirkstoff \"Glyphosat\" zur Bek\u00e4mpfung von Unkraut auf Nichtkulturland erfolgt bei uns generell nur nach Vorlage einer solchen Ausnahmegenehmigung durch Sie (Bei R\u00fcckfragen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline).<\/p>\n<p>PSM d\u00fcrfen nicht in oder unmittelbar an oberirdischen Gew\u00e4ssern und K\u00fcstengew\u00e4ssern angewendet werden. Die in der Gebrauchsanleitung genannten Abst\u00e4nde zu Gew\u00e4ssern wie Fl\u00fcssen, B\u00e4chen, Seen, Gr\u00e4ben, Gartenteichen sind unbedingt einzuhalten. Es gelten in einzelnen Bundesl\u00e4ndern gesonderte Abstandsregelungen.<\/p>\n<p>Zum Zwecke des Grundwasserschutzes darf die Anwendung des <strong>PSM<\/strong> in Wasserschutzgebieten nicht erfolgen, wenn dies in der Gebrauchsanleitung aufgef\u00fchrt ist. Die Information, ob Ihr Garten in einem entsprechenden Schutzgebiet liegt, k\u00f6nnen Sie bei Ihrer Kreisbeh\u00f6rde einholen.<\/p>\n<p>Sind <strong>PSM<\/strong> als bienengef\u00e4hrlich gekennzeichnet, d\u00fcrfen sie grunds\u00e4tzlich nicht an bl\u00fchenden Pflanzen sowie an Pflanzen, die von Bienen beflogen werden, angewendet werden. F\u00fcr die Anwendung innerhalb eines Umkreises von 60 m um einen Bienenstand innerhalb der Zeit des t\u00e4glichen Bienenflugs ist die Zustimmung des zust\u00e4ndigen Imkers erforderlich.<\/p>\n<p>Die in der Gebrauchsanleitung angegebenen Hinweise zum Schutz des <strong>PSM<\/strong>-Anwenders (insbesondere Schutzkleidung) sind zu beachten.<\/p>\n<p><strong>Regeln f\u00fcr den Anwender im Haus- und Kleingarten<\/strong><\/p>\n<p><strong>1. Gebrauchsanleitung aufmerksam lesen und befolgen.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Beachten Sie Anwendungsbedingungen u.a. zu Dosierung, Vorsichtsma\u00dfnahmen und Wartezeit zwischen letzter Anwendung und Ernte, auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung.<\/p>\n<p><strong>2. Sch\u00fctzende Kleidung tragen.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln stets k\u00f6rperbedeckende Bekleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe tragen. Ggf. weitere Anweisungen auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung genau befolgen.<\/p>\n<p><strong>3. Nicht essen, trinken oder rauchen.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;W\u00e4hrend des Umgangs mit Pflanzenschutzmitteln ist Essen, Trinken oder Rauchen strengstens untersagt.<\/p>\n<p><strong>4. Vorgeschriebene Dosierung einhalten.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Durch Einhaltung&nbsp;der vorgeschriebenen Dosierung kann eine erfolgreiche Bek\u00e4mpfung ohne unerw\u00fcnschte Effekte erzielt werden. Daher empfiehlt sich eine exakte Kalkulation der Aufwandmenge, um insbesondere Restmengen zu vermeiden.<\/p>\n<p><strong>5. Schonung und Schutz der Umwelt beachten.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Eintr\u00e4ge von Pflanzenschutzmitteln in Gew\u00e4ssern vermeiden.<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Hinweise zur Bienengef\u00e4hrlichkeit und damit verbundene Anwendungszeitr\u00e4ume der Pflanzenschutzmittel beachten.<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Anwendung von Pflanzenschutzmittel bei Windstille und k\u00fchlen Temperaturen empfehlenswert.<\/p>\n<p><strong>6. Spritzger\u00e4te reinigen.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Spritzger\u00e4teteile mehrmals sorgf\u00e4ltig aussp\u00fclen.&nbsp;Sp\u00fclwasser auf den zuvor behandelten Pflanzen ausbringen.<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Sp\u00fclwasser oder Reste nicht in Toilette, Gully oder Gew\u00e4sser entsorgen.<\/p>\n<p><strong>7. H\u00e4nde sorgf\u00e4ltig waschen<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Unbedeckte Hautpartien nach Anwendung und Reinigung der Ger\u00e4te mit viel Wasser und Seife gr\u00fcndlich waschen.<\/p>\n<p><strong>8. Verpackungen und Restmengen korrekt entsorgen.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Restentleerte Packungen und Beh\u00e4lter dem angegebenen Entsorgungssystem zuf\u00fchren (z.B. Gr\u00fcner Punkt).<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Nicht verwendete Mittel m\u00fcssen als Sonderm\u00fcll behandelt werden.<\/p>\n<p><strong>9. Pflanzenschutzmittel richtig lagern.<\/strong><\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Pflanzenschutzmittel immer in Originalverpackung im abschlie\u00dfbaren Schrank bei gem\u00e4\u00dfigten Temperaturen lagern.<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Pflanzenschutzmittel nicht neben Lebens- und Futtermitteln aufbewahren.&nbsp;Angebrochene Packungen und Flaschen dicht verschlie\u00dfen.<\/p>\n<p>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;Pflanzenschutzmittel stets au\u00dfer Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.<\/p>\n<p><em>Stand der Informationen: April 2018 \/ \u00c4nderungen vorbehalten<\/em><\/p>\n<hr \/><p style=\"text-align: center;\">Indem Sie fortfahren, best\u00e4tigen Sie, dass Sie die Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen haben.<\/p>","metaKeywords":"","name":"Pflanzenschutzrichtlinien","fulltext":"N","pageView":"PageDesignContent","lang":"de","position":"0","categoryId":"833","nameUrl":"pflanzenschutzrichtlinien","metaRobots":"ALL","plenty_category_details_image_path":"","plenty_category_details_image2_path":"","itemListView":"ItemViewCategoriesList","updatedBy":"Martin Donner","updatedAt":"2022-10-28T08:00:25+02:00","shortDescription":"Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien","singleItemView":"ItemViewSingleItem","metaDescription":"","metaTitle":"","image":null,"imagePath":null,"image2":null,"image2Path":null,"plentyId":11228}],"clients":[{"categoryId":"833","plentyId":11228}]} - 833