Weber Anzündkamin Rapidfire

Artikelnummer 7416 Hersteller Weber Inhalt 1 Stück
UVP 27,49 €
25,59 € *
Lieferzeit 1-3 Werktage

Der schnellste Weg zu knisternden Briketts und der nostalgischen Atmosphäre des Grillens mit Holzkohle beginnt mit einem einfachen und doch fantastischen Gerät.
Der Anzündkamin Rapidfire ist der wichtigste Helfer eines jeden Grillfans. Mit ihm bringst du die Kohlen zügig zum Glühen und das Essen auf den Tisch.
Bringe deine Kohlen schnell zum Glühen – mit dem unverzichtbaren Werkzeug für alle Holzkohlegriller. Der robuste Anzündkamin Rapidfire aus aluminiertem Stahl besitzt zwei Griffe. Damit hast du die volle Kontrolle, wenn du die glühenden Briketts in den Grill schüttest. Zieh dir Grillhandschuhe an und nimm den Griff aus Thermoplast in eine Hand sowie den oberen Griff aus Draht in die andere, um die Briketts sicher in den Grill zu schütten. Der zylinderförmige Behälter bietet Platz für ausreichend Holzkohle, um damit deinen Kugelgrill zu befüllen. Gleichzeitig sorgt der kegelförmige Boden dafür, dass die Briketts schnell und gleichmäßig entzündet werden. Stelle deinen Anzündkamin Rapidfire einfach über einen Anzündwürfel oder zerknülltes Zeitungspapier, zünde deinen bevorzugten Grillanzünder an und freue dich auf rot glühende Briketts – in kürzerer Zeit und vollkommen ohne Flüssiganzünder.

Der praktische Anzündkamin für den Grill

  • Grillkamin für Holzkohle und Grillbriketts
  • Einfach, zeitsparend und sicher
  • Zylinderförmiger Behälter mit viel Platz
  • Kegelförmiger Boden für gleichmäßige Glut
  • Zwei Griffe für optimale Kontrolle

Die beste Methode, den Grill zu starten
Bevor du dein schmackhaftes BBQ Grillgut über die glühenden Kohlen des Grills legen kannst, muss die Kohle erstmal zum Glühen gebracht werden. Das machst du am besten mit dem Rapidfire Anzündkamin von Weber. Mit diesem praktischen Helfer bringst du nicht nur schnell die Briketts zum Knistern, sondern erhöhst auch gleichzeitig die Sicherheit beim Grillen. Übermäßiger Einsatz von Flüssiganzünder oder sogar die zweckentfremdete Nutzung eines Haartrockners gehören der Vergangenheit an!

Hochwertiges Equipment für anspruchsvolle Grillmeister
Das unverzichtbare Werkzeug für alle Holzkohle-Griller besteht aus aluminiertem Stahl und weist eine robuste Struktur auf. Zudem besitzt der Anzündkamin zwei praktische Griffe, mit denen du die glühenden Briketts kontrolliert und sicher in den Grill schütten kannst. Du solltest dabei selbstverständlich trotzdem Grillhandschuhe nutzen. Der zylinderförmige Behälter bietet Platz für ausreichend Holzkohle und Briketts, um damit deinen Kugelgrill zu befüllen. Gleichzeitig sorgt der kegelförmige Boden dafür, dass der Brennstoff schnell und gleichmäßig entzündet wird. Alles in allem ist der Grillkamin ein absolutes Muss, überzeugt Grillprofis und Grillanfänger gleichermaßen und macht seinem Namen alle Ehre.

Wie funktioniert der Anzündkamin?
Als erstes musst du den Rapidfire Grillkamin mit Holzkohle oder Grillbriketts füllen. Der Behälter sollte dabei maximal bis zum Rand voll sein. Als nächstes entzündest du ein wenig Grillanzünder, z.B. die Anzündwürfel von Weber, oder Zeitungspapier auf dem Rost und stellst deinen Anzündkamin über die Flammen. Achte darauf, dass eine maximale Belüftung gewährleistet ist, damit die Kohlen schnell entzündet werden. Wie lange das Ganze dauert, hängt von der Art der Kohle ab. Im Normalfall sind Holzkohlen in ca. 20 min und Briketts in ca. 40 min fertig durchgeglüht. Zu guter Letzt kippst du die glühenden Kohlen einfach auf den Kohlerost und kannst dich nun ganz dem Grillen deines Grillguts widmen.

Holzkohle oder Grillbriketts?
Die gute Nachricht zuerst: Der Weber Anzündkamin eignet sich sowohl für Holzkohle als auch Grillbriketts. Beide Arten haben Vor- und Nachteile, die wir kurz beleuchten wollen:
Holzkohle lässt sich schneller entzünden, weshalb du zeitiger mit dem Grillen anfangen kannst. Außerdem setzt die Kohle im direkten Vergleich mehr Hitze frei und glüht deshalb schneller aus. Dadurch eignet sich die Grillkohle besonders für kleinere Treffen, bei denen du deine Gäste mit Steaks, Gemüse, Würstchen, Fisch oder Fleischspießen versorgst.
Briketts hingegen brauchen etwas mehr Zeit zum Glühen. Sie setzen weniger Hitze frei, brennen dafür allerdings später aus. Das „low and slow“ Prinzip erlaubt deutlich längeren Grillspaß und ist deshalb vor allem bei mehrstündigem Gebrauch die richtige Wahl. So musst du beim Smoken von BBQ-Spezialitäten wie z.B. Pulled Pork, Schweinebraten oder Beef Brisket nicht ständig Brennstoff nachlegen.

Geschenkidee für Grillfreunde
Du suchst etwas zum Geburtstag, Vatertag oder einen anderen Anlass zum Beschenken? Wir empfehlen unseren Anzündkamin von Weber als aufmerksame Geschenkidee für alle Grillmeister und Grillfreunde! So erhöhst du gleichermaßen Spaß und Sicherheit beim Grillen.

 

{"level":2,"type":"item","linklist":"N","sitemap":"N","id":833,"right":"all","parentCategoryId":509,"details":[{"fulltext":"N","position":"0","lang":"de","plenty_category_details_image2_path":"","singleItemView":"ItemViewSingleItem","metaTitle":"","plenty_category_details_image_path":"","metaDescription":"","categoryId":833,"pageView":"PageDesignContent","itemListView":"ItemViewCategoriesList","updatedAt":"2021-03-18T10:53:10+01:00","nameUrl":"pflanzenschutzrichtlinien","metaKeywords":"","canonicalLink":"","shortDescription":"Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien","metaRobots":"ALL","updatedBy":"Martin Donner","name":"Pflanzenschutzrichtlinien","description":"<h3>K\u00e4uferinformationen<\/h3>\n<p>Abgabe von Pflanzenschutzmitteln (nachfolgend: <strong>PSM<\/strong>) f\u00fcr den Haus- und Kleingarten im Versandhandel<\/p>\n<p>Die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> muss streng nach dem gesetzlichen Vorgaben erfolgen. Dies gilt auch f\u00fcr die <strong>\u00fcbersandten PSM<\/strong>. Vorschriftsm\u00e4\u00dfig sind die <strong>PSM<\/strong> mit der Angabe \"Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zul\u00e4ssig\" gekennzeichnet.<\/p>\n<p>Insbesondere sind die Regelungen des Pflanzenschutzgesetzes zu beachten. Verst\u00f6\u00dfe gegen die Bestimmungen des Pflanzenschutzgesetzes k\u00f6nnen Ordnungswidrigkeiten darstellen, die mit einer Geldbu\u00dfe geahndet werden k\u00f6nnen.<\/p>\n<p>Deshalb sind wir Versandh\u00e4ndler verpflichtet, alle Erwerber \u00fcber die Anwendung von <strong>PSM<\/strong> - insbesondere \u00fcber Verbote und Beschr\u00e4nkungen - zu unterrichten.<\/p>\n<p>Die nachfolgenden <strong>PSM<\/strong> d\u00fcrfen nur entsprechend ihrer Gebrauchsanleitung angewendet werden. F\u00fchren Sie nur darin aufgef\u00fchrte Anwendungen durch, d.h. halten Sie sich streng an die genannten Anwendungsgebiete, Aufwandmengen, Anwendungsbestimmungen \/ Auflagen und Vorsichtsma\u00dfnahmen. Auf folgende Verbote bzw. Beschr\u00e4nkungen wird gesondert hingewiesen:<\/p>\n<p><strong>PSM d\u00fcrfen<\/strong> auf Freilandfl\u00e4chen grunds\u00e4tzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder g\u00e4rtnerisch genutzt werden. F\u00fcr Anwendungen auf anderen Fl\u00e4chen (sogenanntes Nichtkulturland) ben\u00f6tigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des f\u00fcr Sie zust\u00e4ndige Pflanzenschutzdienstes.<\/p>\n<p>Die Lieferung von z.B. Totalherbiziden mit dem Wirkstoff \"Glyphosat\" zur Bek\u00e4mpfung von Unkraut auf Nichtkulturland erfolgt bei uns generell nur nach Vorlage einer solchen Ausnahmegenehmigung durch Sie (Bei R\u00fcckfragen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline).<\/p>\n<p>PSM d\u00fcrfen nicht in oder unmittelbar an oberirdischen Gew\u00e4ssern und K\u00fcstengew\u00e4ssern angewendet werden. Die in der Gebrauchsanleitung genannten Abst\u00e4nde zu Gew\u00e4ssern wie Fl\u00fcssen, B\u00e4chen, Seen, Gr\u00e4ben, Gartenteichen sind unbedingt einzuhalten. Es gelten in einzelnen Bundesl\u00e4ndern gesonderte Abstandsregelungen.<\/p>\n<p>Zum Zwecke des Grundwasserschutzes darf die Anwendung des <strong>PSM<\/strong> in Wasserschutzgebieten nicht erfolgen, wenn dies in der Gebrauchsanleitung aufgef\u00fchrt ist. Die Information, ob Ihr Garten in einem entsprechenden Schutzgebiet liegt, k\u00f6nnen Sie bei Ihrer Kreisbeh\u00f6rde einholen.<\/p>\n<p>Sind <strong>PSM<\/strong> als bienengef\u00e4hrlich gekennzeichnet, d\u00fcrfen sie grunds\u00e4tzlich nicht an bl\u00fchenden Pflanzen sowie an Pflanzen, die von Bienen beflogen werden, angewendet werden. F\u00fcr die Anwendung innerhalb eines Umkreises von 60 m um einen Bienenstand innerhalb der Zeit des t\u00e4glichen Bienenflugs ist die Zustimmung des zust\u00e4ndigen Imkers erforderlich.<\/p>\n<p>Die in der Gebrauchsanleitung angegebenen Hinweise zum Schutz des <strong>PSM<\/strong>-Anwenders (insbesondere Schutzkleidung) sind zu beachten.<\/p>\n<p><strong>Regeln f\u00fcr den Anwender im Haus- und Kleingarten<\/strong><\/p>\n<ul>\t<li><strong>1. Gebrauchsanleitung aufmerksam lesen und befolgen.<\/strong><br \/>\tBeachten Sie Anwendungsbedingungen u.a. zu Dosierung, Vorsichtsma\u00dfnahmen und Wartezeit zwischen letzter Anwendung und Ernte, auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>2. Sch\u00fctzende Kleidung tragen.<\/strong><br \/>\tBei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln stets k\u00f6rperbedeckende Bekleidung, festes Schuhwerk und Handschuhe tragen. Ggf. weitere Anweisungen auf dem Produktetikett und\/ oder der Produktverpackung genau befolgen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>3. Nicht essen, trinken oder rauchen.<\/strong><br \/>\tW\u00e4hrend des Umgangs mit Pflanzenschutzmitteln ist Essen, Trinken oder Rauchen strengstens untersagt.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>4. Vorgeschriebene Dosierung einhalten.<\/strong><br \/>\tDurch Einhaltung&nbsp;der vorgeschriebenen Dosierung kann eine erfolgreiche Bek\u00e4mpfung ohne unerw\u00fcnschte Effekte erzielt werden. Daher empfiehlt sich eine exakte Kalkulation der Aufwandmenge, um insbesondere Restmengen zu vermeiden.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>5. Schonung und Schutz der Umwelt beachten.<\/strong><br \/>\tEintr\u00e4ge von Pflanzenschutzmitteln in Gew\u00e4ssern vermeiden.<br \/>\tHinweise zur Bienengef\u00e4hrlichkeit und damit verbundene Anwendungszeitr\u00e4ume der Pflanzenschutzmittel beachten.<br \/>\tAnwendung von Pflanzenschutzmittel bei Windstille und k\u00fchlen Temperaturen empfehlenswert.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>6. Spritzger\u00e4te reinigen.<\/strong><br \/>\tSpritzger\u00e4teteile mehrmals sorgf\u00e4ltig aussp\u00fclen.<br \/>\tSp\u00fclwasser auf den zuvor behandelten Pflanzen ausbringen.<br \/>\tSp\u00fclwasser oder Reste nicht in Toilette, Gully oder Gew\u00e4sser entsorgen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>7. H\u00e4nde sorgf\u00e4ltig waschen<\/strong><br \/>\tUnbedeckte Hautpartien nach Anwendung und Reinigung der Ger\u00e4te mit viel Wasser und Seife gr\u00fcndlich waschen.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>8. Verpackungen und Restmengen korrekt entsorgen.<\/strong><br \/>\tRestentleerte Packungen und Beh\u00e4lter dem angegebenen Entsorgungssystem zuf\u00fchren (z.B. Gr\u00fcner Punkt).<br \/>\tNicht verwendete Mittel m\u00fcssen als Sonderm\u00fcll behandelt werden.<br \/>\t&nbsp;<\/li>\t<li><strong>9. Pflanzenschutzmittel richtig lagern.<\/strong><br \/>\tPflanzenschutzmittel immer in Originalverpackung im abschlie\u00dfbaren Schrank bei gem\u00e4\u00dfigten Temperaturen lagern.<br \/>\tPflanzenschutzmittel nicht neben Lebens- und Futtermitteln aufbewahren.<br \/>\tAngebrochene Packungen und Flaschen dicht verschlie\u00dfen.<br \/>\tPflanzenschutzmittel stets au\u00dfer Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahren.<br \/>\tStand der Informationen: April 2018 \/ \u00c4nderungen vorbehalten<\/li><\/ul>\n<hr \/><p style=\"text-align: center;\">Indem Sie fortfahren, best\u00e4tigen Sie, dass Sie die Biozid- und Pflanzenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen haben.<\/p>","description2":"","image":null,"imagePath":null,"image2":null,"image2Path":null,"plentyId":11228}],"clients":[{"categoryId":"833","plentyId":11228}]} - 833